Byung-Chul Han über die Transparenzgesellschaft

Byung-Chul Han ist wahrscheinlich einer der interessantesten aber auch kategorischsten gegenwärtigen Philosophen Deutschlands. In Seoul geboren, hat er in 1980er Südkorea verlassen und ist nach Deutschland ausgewandert, um einen Weg zum Kulturpessimismus zu finden. Durch sein vielfältiges Wissen und positive Haltung zu den Interviews wurde er in Deutschland in den letzten Jahren immer berühmter, hauptsächlich durch seine Analyse der sogenannten Transparenzgesellschaft und Müdigkeitsgesellschaft.

Kurz gesagt, Han ist der Gegner einer totalitären, oberflächlichen, vertrauenslosen – Transparenz -Gesellschaft.

Seine Gründe: http://www.zeit.de/2012/03/Transparenzgesellschaft

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s